Wir sind die Fans
Bild: picture alliance / ANSA | FABIO FRUSTACI
EM 2021 Aktuell

Top-11: Metronom, Wunderkind - aber kein Torschützenkönig

12.07.21 10:07

Die EM 2021 ist vorbei und die siegreichen Azzurri hinterlassen auch in der Top-11 deutliche Spuren. Das waren die besten Spieler des Turniers!


Italien hat sich zum neuen Europameister gekrönt, in die beste Elf des Turniers schaffen es aber auch zwei Spieler von Finalgegner England, ein 18-jähriges Wunderkind – und ein einziger Bundesligaspieler.

  • Italien gewinnt gegen England zum zweiten Mal die Europameisterschaft

  • Torhüter Gianluigi Donnarumma wird zum Spieler des Turniers ernannt

  • Der Titel für den besten Newcomer geht an Spaniens Pedri

Gleich fünf Italiener schaffen es in die Top-11 der EM von Wir sind die Fans! Auch dabei: Spaniens Wunder-Teenie, der Beinahe-Torschützenkönig von Bayer Leverkusen und Dänemarks unerwarteter Leader.

Die Top-11 der EM 2021

Die Top-11 der EM 2021TOR - Gianluigi Donnarumma (Italien): Wurde nach dem gewonnenen Finale zum Spieler des Turniers gewählt. Erlebte im Endspiel seine Sternstunde, als er die entscheidenden zwei Strafstöße gegen England hielt. Im gesamten Turnier nur mit vier Gegentoren und nie mehr als einem Treffer gegen sich pro Spiel. (Bild: picture alliance / ZUMAPRESS.com | Fabio Ferrari)